2017-03-14: 09:05 SBB

SwissPass und eine Kopie der Verfügung auf den Tresen gelegt.

„Ich möchte den SwissPass eintauschen, ich habe meinen Namen geändert.“
„Haben Sie geheiratet?“
„Nein, habe behördlich meinen Nachnamen auf meinen Geburtsnamen zurückändern lassen.“
„Oh, das geht?“ 🙂

„Im Normalfall kostet das 20 Fr., aber ich stelle ihnen die Karte kostenfrei aus.“

Yes 🙂

Nun mit Übergangs-SwissPass unterwegs. Hab ihn vor Ort unterschrieben – Unterschrift Nr. 2. Sie geht mir etwas leichter von der Hand.

Wie das wohl klappen soll, wenn ich zum Ersatz-GA einen Ausweis vorzeigen soll?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.